Jetzt heben sie ab: die Monotypes mit ihrer Takeoff Session.

An einem kalten November-Samstag haben wir uns in einem Hangar des Flugplatzes Lützellinden eingenistet und die zweite Session nach der Backbeat-Session im vergangenen Jahr mit den fünf Jungs gedreht: Hank, Freddie, Dave, Andrew und Johnny in ihren schnieken Klamotten zwischen Flugzeugen in der Winterpause - und jede Menge Rock’n’Roll.

Rock’n’Roll war auch wieder unser Dreh an sich: morgens kurze Besprechung und dann Set Up der Stage, während sich die Jungs draußen auf der Landebahn für Pressefotos ablichten ließen. Philipp von Phinal und ich haben dann die Acting Area gebaut, die Flugzeuge ins rechte Licht gerückt und dann ab dem Nachmittag in vielen vielen Takes die Jungs mit unseren Sony A7S für fünf Songs abgeschossen.

Die Session ist eine weitere Gebrüder Rupp Produktion, die Audiotracks hat mein Bruder Sebastian von Giessen Golden Records produziert.

Deutschland 2017 - Musik & Performance: The Monotypes - Director & Editor of Photography: Benjamin Rupp - Kamera: Philipp Maurer, Benjamin Rupp - Audio: Sebastian Rupp - eine Produktion der Gebrüder Rupp