Die Band Sixpash spielt Cover. Drei Songs aus ihrem Programm haben wir beim Gig in Bad Sooden-Allendorf live mitgeschnitten.

Philipp, Mauro und ich haben unsere Kameras geschnappt und sind mit dem Bulli in den Norden von Hessen getuckert, um die drei Songs „Firework“, „Shut Up And Dance“ und „Abenteuerland“ zu schießen. Beim Audiomitschnitt hat uns Nils Enners vom Northroad Recording Studio unterstützt.

Deutschland 2016 - Kamera: Philipp Maurer, Maurizio Russo, Benjamin Rupp - Montage & Bearbeitung: Benjamin Rupp - Ton: Nils Enners - eine Bildrebell Produktion