Eine Geschichte von Henrik Loos über eine junge attraktive Frau, die dem gefühlskalten gemeinsamen Leben entflieht, um die Zuneigung ihres scheinbar desinteressierten Partners zurückzugewinnen. Wird sie seine Liebe erneut entfachen?

„Abschiedslieder“ ist ein Song der Kometen über das Entgleiten und Verlieren, die Dreharbeiten zum Film liefen zwischen Oktober 2013 und Januar 2014. Ich durfte mit einem Klasse Team arbeiten, das höchst motiviert an die Sache herangegangen ist. Vielen Dank dafür an Alicia Mandler für's Bereitstellen der Küche, Erik Winter für den Dreh in seiner Wohnung, Bertaç Alabay für die helfenden Hände, Marius Weitzel für Rat & Tat, Tobias Hahn für den „Einsatz“ am Unfallort, Martin Schneider und Taliska für den schönen Drehtag auf der Wiese, sowie Björn und Madeleine Banzhof für die Möglichkeit des Drehs in der Garderobe.

Es war 'ne schöne Zeit!

Deutschland 2014 - Idee: Henrik Loos - Regie, Kamera & Schnitt: Benjamin Rupp - Darsteller: Bedriye Alabay, Tobias Bell - Musik: Kometen